Das Abkommen der Zukunft

 

 

Das Universum kennt unzählige Sprachen, doch es spricht immer nur in einer. Es ist nicht die Sprache der Narn oder der Menschen, nicht die der Centauri, der Gain oder der Mimbari*. Das Universum spricht in der Sprache der Hoffnung, in der Sprache des Vertrauens. In der Sprache der Pracht und der Leidenschaft. Es ist die Sprache des Herzens und der Sprache der Seele. Das Universum spricht immer mit derselben Stimme. Es ist die Stimme unserer Vorfahren, die aus uns spricht. Und auch die Stimme unserer Erben, die darauf warten geboren zu werden. Es ist eine kleine leise Stimme, die sagt: Wir alle gehören zusammen, ungeachtet des Blutes, ungeachtet der Hautfarbe, ungeachtet der Religion, ungeachtet des Planeten. Wir sind alle Eins. Ungeachtet des Leidens, ungeachtet der Finsternis, ungeachtet der Verluste und der Furcht, wir sind Eins. Wir, die wir uns im Streben nach unserem gemeinsamen Ziel vereint haben erklären hiermit, daß unsere einzige Wahrheit und unsere einzige Regel stets lauten soll: Nächstenliebe sei unser oberstes Gebot, wir müssen gütig zueinander sein. Denn jede einzelne Stimme bereichert und adelt uns, aber jede verlorene Stimme wird uns schwächen. Wir alle sind die Stimme des Universums, die Seele der Schöpfung, das Feuer das uns den Weg in eine bessere Zukunft erleuchten wird, wir sind eins.

Wir sind eins.

 

Written by G`Kar in 2265, deep space

 

 

*) Narn, Centauri, Mimbari und Gain sind intelligente, humanoide Lebensformen, und neben vielen weiteren, Mitglied des Abkommens.